Christian Fischbacher Vorhang als Ösenschal

Mit jährlich neuen Kollektionen auf Basis der aktuellen Wohn-Trends bietet Christian Fischbacher, das Edel-Label für Einrichtungsstoffe, eine Vielfalt an Stoffkreationen für stilvolles und individuelles Raum-Design. Ob als schmückende Gardine, blickdichter „Vorhang“ oder strukturierender Raumteiler eingesetzt: Klassische Streifenmuster veredeln den Wohnraum ebenso wie verspielte, florale Muster oder einzigartige Phantasie-Entwürfe. Bedruckt, ausgebrannt oder bestickt werden hochwertige Materialien, beispielsweise zarte Baumwolle, schimmernde Seide oder rustikales Leinen – auch schlicht unifarben gewirkte Stoffe erzeugen aufgrund ihrer hohen Qualität feines Wohn-Ambiente. Für einige Einrichtungsstoffe gibt es weitere Heimtextilien in gleichem Design, die sich – Achtung – zu einem tollen Ösenschal verarbeiten lassen, so man das denn möchte.

Ein Ösenschal, designed by Christian Fischbacher – don´t call it „Vorhang“!

Vom Einrichtungsstoff zum „Vorhang“: Der Einrichtungsstoff der Wahl wird als Meterware bezogen. Ein Nähservice übernimmt auf Wunsch die die Fertigstellung zum Ösenschal, getreu dem Motto „Nicht von der Stange, aber für die Stange“. Die Aufhängung mittels Ösen-Technik bietet zwei Vorteile: Ein Ösenschal lässt sich dekorativ drappieren, ohne einen Raumausstatter zu bemühen, denn der „Vorhang“ mit den praktischen Ösen lässt sich leicht wie ein Duschvorhang an einer beliebige Gardinenstange aufhängen.

In regelmäßigen Abständen eingearbeitete Ösen garantieren dabei einen gleichmäßigen Faltenwurf, ohne den Ösenschal ständig „zurechtzupfen“ oder feststecken zu müssen. Ob frei fallend, geknotet oder mit zusätzlichem Raffhalter versehen – stilvoll und individuell Akzente setzen mit einem Ösenschal von Christian Fischbacher gelingt gleichermaßen einfach bei edlem, ausgefallenem oder schlichtem Interieur- auch in kleinen Räumen.

Raffrollos – Klassiker trifft die Einrichtungstrends 2013

Seit jeher ist das Raffrollo eine beliebte Variante des textilen Sicht- und Sonnenschutzes. Geschmeidig und funktional zugleich passt sich der Maß geschneiderte Klassiker jeder Fensterform an. Je nach Absicht und Auswahl des Stoffes ergänzen Raffrollos Ihr Wohnambiente perfekt oder setzen aufregende Akzente und garantieren ein perfektes Licht- und Schattenspiel. Wenn Sie Ihrem Zuhause ein neues Gesicht verpassen möchten, ermöglichen die aktuellen Einrichtungstrends 2013 einen neuen, verführerischen Augenaufschlag für Ihre Fenster, welcher sich harmonisch dem Stil der Wohnung anpasst.

Die Opulenz vergangener Zeiten

Die Fenstergestaltung der kommenden Saison wird von vier Stilrichtungen geprägt. Luxuriöse Opulenz vergangener Zeiten drückt sich in aufwendiger Ornamentik, edlen Jacquards, verspielter Spitze oder Goldstickerei aus. Die Farben reichen von blassem Perlmutt über metallische Effekte bis zu dunklem Anthrazit. Raffrollos avancieren so zu einem königlichen Sonnenschutz. Mut zum Ausgefallenen beweist sich in der Wahl extravaganter Stoffe, zum Beispiel mit orientalischen Mustern, großen Blumen oder klassischem Fischgrätmuster. Farbgestaltungen in gewagten Kombinationen unterstreichen eine unkonventionelle Lebensform. Hier erleben die klassischen Raffrollos eine innovative Herausforderung.

Einrichtungstrends 2013 – Außergewöhnliche Kontraste in den Farben

Experimentierfreudige greifen zu außergewöhnlichen Kontrasten in der Farbgebung von Beigetönen, Rosenholz, Moosgrün, Taubenblau oder Schokobraun. Moderne Stofftexturen sorgen für fast schwerelose Leichtigkeit. Motive der Natur stehen Pate für Stoffkreationen in Naturtönen, die mit intensiven Lilatönen, Türkis oder metallischen Farben in Konkurrenz treten. Moderner Sonnenschutz bedeutet die Kombination aus vielseitigen Konstruktionsmöglichkeiten von Raffrollos, bei stufenloser Höhenverstellbarkeit, mit den Wohntrends 2013!

 

KINNASAND Vorhang als Seide Schlaufenschal

Ein wohnenswertes und schickes Zuhause wünscht sich jeder. Dass Vorhänge bzw. Gardinen ebenso zur Innenausstattung gehören und eine wichtige optische Rolle spielen, ist ebenso bekannt. Ein Schlaufenschal Vorhang von KINNASAND ist eine besonders edle Art, die Wohnung lebenswert zu machen. Dieser rundet die Innenausstattung ideal ab und lässt sich farblich an das Farbkonzept (Wände, Möbel etc.) ideal anpassen.

Feinste und edelste Seide

Ein Schlaufenschal von KINNASAND besteht aus feinster und edelster Seide und dient als besonders dekoratives Accessoire. Es gibt sie in unterschiedlichen Längen und Breiten, darüber hinaus kann je nach Machart die Zahl der Schlaufen variieren. Doch ein Seide Schlaufenschal von KINNASAND sorgt nicht nur für ein edles Ambiente in der Wohnung, sondern erfüllt auch viele weitere Zwecke.

So kann der Seide Schlaufenschal auch als Blickschutz dienen, schließlich ist die Privatsphäre in den eigenen vier Wänden ein wichtiges Kriterium. Weiterhin kann der Seidenvorhang von KINNASAND auch als Zugluftstopper bei geöffnetem bzw. gekippten Fenster dienen. Kein Hauptzweck der Vorhänge, aber trotzdem merkbar, können sie vor Staub bzw. Lärm schützen.

Seide Schlaufenschal von überzeugender Optik

Das sind aber wie bereits angedeutet nur sekundäre Funktionen, hauptsächlich verwendet man einen Schlaufenschal von KINNASAND wegen seiner überzeugenden Optik. Ein schönes und gemütliches Zuhause ist schließlich durch nichts anderes zu ersetzen. Und diese Unternehmensphilosophie verfolgt der Gardinenhersteller KINNASAND bereits seit über 200 Jahren.

Vorhang nach Mass aus Zimmer & Rhode Stoff

Zimmer und Rhode ist eine Designmarke, die für ausgewählte Stoffe in höchster Qualität steht. Dabei bietet der bekannte Textilverlag allerdings nicht nur traumhaft schöne Stoffe als Meterware, sondern auch die Möglichkeit, sich seinen gewünschten Vorhang nach Mass direkt in einem hochkarätigen Nähatelier nach persönlichen Wünschen und Vorstellungen nähen zu lassen.

Vorhang nach Mass für jeden Wohnstil

Selbstverständlich kann aus den Stoffen von Zimmer und Rohde ein Vorhang nach Mass für jeden noch so blumigen Wohnstil genäht werden. Wer dabei allerdings nicht selbst zu Nadel und Garn greifen möchte, sollte sich durchaus die Mühe machen und eine Zeichnung, ein Foto – sofern vorhanden – oder eine exakte Beschreibung des gewünschten Vorhang nach Mass mit ins Atelier zu schicken. Die Designer werden dann eine Zeichnung erstellen und mit dem betreffenden Kunden Rücksprache halten, ob der Entwurf die Vorstellungen zeigt. Ist dies der Fall, so wird nach dieser Zeichnung der gewünschte Vorhang auf Mass genäht.

Für jeden Anspruch und jedes Budget geeignet

Ein Vorhang nach Mass kann aber auch in strenger Beachtung eines vorgegebenen Budgets erstellt werden. Hier sollten dann Rücksprachen erfolgen, welche Stoffe von Zimmer + Rhode verwendet werden sollen und wie der fertige Vorhang aussehen soll.

Vorhang nach Mass online bestellen

In einigen Shops, die die umfangreiche Stoffe-Kollektionen des Textilverlags Zimmer + Rohde im Sortiment führen, kann ein Vorhang nach Mass auch online bestellt werden.