Kinnasand Stoffe – perfekte Dekostoffe

Die Wohnung oder das Haus neu zu gestalten oder mit Accessoires neue Akzente zu setzen, kann durchaus eine Herausforderung darstellen. Häufig wird das Vorhaben aufgeschoben, weil der Arbeitsaufwand so groß erscheint, oder noch nicht die richtige Idee gefunden wurde. Dekostoffe eröffnen dafür ganz neue Möglichkeiten. Die Kreativität der Designer unterstützt die eigene. Kinnasand, ein schwedisches Unternehmen, das seit über 200 Jahren hochwertige Dekostoffe anbietet, liefert aber nicht nur die gewünschten Stoffe, sondern unterstützt seine Kunden auch mit einem Nähservice. So muss eine ausgefallene Idee nicht verworfen werden, nur weil man sich eventuell die Umsetzung nicht zutraut.

Kinnasand Design? Unerwartet!

Eine treffende Beschreibung für die Kollektionen von Kinnasand ist ‚unerwartet‘. Es werden unterschiedliche Stoffe gemeinsam verarbeitet, wie zum Beispiel die Kombination aus einem fließenden Stoff, der mit einer dünnen Polyurethanschicht versehen wird und sich dadurch wie Papier anfühlt. Die Dekostoffe von Kinnasand bieten aufgrund ihrer Verarbeitung eine ganz besondere Optik und Haptik. Es werden Farben und Muster eingesetzt, die lebendig wirken und ohne großen Aufwand einen Raum verändern.
Zuletzt hat Kinnasand für die Dekostoffe der Kollektion UNFOLD den Interior Award „Best of Best 2013“ erhalten. Dekostoffe mit Streifen in unterschiedlicher Breite und Farbgebung kombiniert mit einfarbigen Baumwollstoffen, die mit Metallgarnen genäht wurden, kann man nicht nur am Fenster, sondern auch als Raumteiler einsetzen. Blickdichte Dekostoffe mit einer ganz eigenen Struktur, die man sieht und fühlt, geben einer bisher leeren Wand ein völlig neues Gesicht ebenso wie ein Blütendesign in Lasertechnik, dessen Material auch schwer entflammbar ist.

Fensterdekoration – die perfekte Ergänzung zu einem schönen Vorhang

Die Gestaltung der Fenster in den eigenen vier Wänden rundet nicht nur die eigene Inneneinrichtung ab, sondern ist auch das Aushängeschild für Nachbarn, Besucher und Passanten. Wer sich in seinem eigenen Reich wohlfühlen möchte, sollte sich natürlich auch gegen neugierige Blicke von außen schützen. Dies gelingt am besten mit einem schönen Vorhang, der durch liebevolle und passende Fensterdekoration zum Gesamtkunstwerk wird.

Materialien für die Fensterdekoration

Fensterdekoration kann zum Beispiel aus den gleichen Materialien wie der Vorhang gefertigt sein. Kleine Stoffrosen oder Fensterbilder aus Stoff kreiert sind eine wunderschöne Fensterdekoration und passen sehr gut zum Vorhang. Die Fensterdekoration kann sehr geschmackvoll und angemessen an die entsprechende Jahreszeit angepasst werden. Im Frühjahr zieren Blumen und Osterhasen das Fenster, im Sommer sind es Urlaubsszenarien und im Herbst Blätter und Drachen. Alle diese Elemente kann man so gestalten und auswählen, dass sie sowohl zu der eigentlichen Fensterdekoration, also zu den Vorhängen passen, aber auch zur Inneneinrichtung und zur Dekoration auf Tischen und Schränken.

Kreativ gestalten und dekorieren

Die Fensterdekoration schützt also zusätzlich, ohne den Lichteinfall zu behindern, vor neugierigen Blicken. Gleichzeitig ist sie aber auch wichtiges Gestaltungselement, welches die Dekoration der Fenster vollkommen macht. Abgestimmt mit der Dekoration im Haus ergibt die Fensterdekoration ein herrliches Gesamtbild, welches den Bewohnern gut tut und Gäste und Besucher staunen lässt.

Ist Dekostoff als Vorhangstoff geeignet?

Dekostoff ist in seiner Materialart nur bedingt als Vorhangstoff geeignet. Allerdings kommt es darauf an, wozu der Vorhang dient und wie lange er an einem bestimmten Ort hängen soll.

Stoff für Dekorationszwecke

Dekostoff wird meistens aus qualitativ weniger hochwertigen und daher preiswerten Materialien gefertigt und dient eigentlich, wie der Name schon sagt, für einen bestimmten Anlass und Zeitraum nur zur Dekoration. Er lässt sich genauso verarbeiten wie ein normaler Vorhangstoff. Der Nachteil des Dekostoffes besteht unter anderem darin, dass er sich kaum waschen lässt. Sollte er verschmutzt sein und gewaschen werden, geht er ein und die Imprägnierung geht verloren. Nach einem Waschvorgang ist der Stoff meistens sehr zerknittert und lässt sich nicht mehr glätten.

Dekostoff – vielseitig zur Raumgestaltung einsetzbar

Dekostoff gibt es in den unterschiedlichsten Preislagen, Ausführungen und einer reichhaltigen Farbauswahl. Da er recht preiswert ist, wird er unter anderem für Tisch- und Fensterdekorationen, für Vorhänge, für Kissenhüllen, für Bezüge, zum Einpacken für Geschenke und Mitbringsel, für Messestände und auch für unendlich viele Faschingskostüme eingesetzt. Jeder Raum lässt sich preiswert mit Hilfe von Dekostoffen optisch immer wieder verändern. Gerade Wohnzimmer, Jugendzimmer oder Badezimmer können durch passende Dekostoffe in unterschiedlichen Varianten verzaubert werden.